Noch keine Idee für Weihnachten? Unsere Last-Christmas-Minute-Tipps!

Jetzt ist es soweit: Die letzte Woche vor Weihnachten beginnt! Aber wir können alle beruhigen, die jetzt noch auf der Suche nach schönen und sinnvollen Geschenken sind: Wir haben für Euch eine kleine Liste an Büchern erstellt, die bestimmt gut ankommen!

Diese sind von den Machern von Geschichten-Planet geschrieben und natürlich bei Eurer Lieblings-Buchhandlung vorrätig bzw. bestellbar. Eine Auflistung all unserer Bücher findet Ihr übrigens hier.

(Die Bilder-Links führen zu Amazon und sind Partner-Links, für die wir bei Kauf eine Vergütung erhalten.)

Bücher für die ganze Familie

Weihliche Fröhnachten!

Michael hat ein Buch mit Geschichten geschrieben, die allesamt ein wenig anders als vielleicht erwartet sind. Und dabei manchmal gefühlvoll, manchmal zum Losprusten komisch und manchmal zum Nachdenken ausfallen. Ein schönes Geschenk für alle, die Weihnachten mögen, dabei aber nicht an die typischen Klischees denken.


Lasst uns eine Geschichte erfinden:
Storytelling mit der ganzen Familie

Ob man sich früher nach einem ereignisreichen Tag die Erlebnisse gegenseitig erzählt hat oder heute eine gute Serie am Stück „verschlingt“: Durch alle Zeiten hindurch haben uns gute Geschichten begleitet. Aber wie kommt man an eine gute Geschichte? Wie erzählt man sie so, dass kleine und große Zuhörer „dranbleiben“? Und was kann oder sollte man den Kleinsten zumuten? Petra und Michael geben praktische Tipps, um die Erzähltradition in der Familie wieder aufleben zu lassen. Und natürlich gibt’s auch viele tolle Beispiel-Geschichten!


Bücher für Senioren

5-Minuten-Vorlesegeschichten
für Menschen mit Demenz: Advent

Weihnachten ist die Zeit der gemeinsamen Erinnerungen – auch für die  Betroffenen von Alzheimer und Demenz sowie ihre Verwandten. In kurzen und leicht verständlichen Vorlesegeschichten schafft Petra die Basis für gemeinsame Momente. Ein Buch für Pflegenden Angehörige, Heimpersonal oder Besucher.


Weihnachtsbuch für Kinder

Finn möchte unbedingt bei den Vorbereitungen zum Weihnachtsfest helfen! Aber alle anderen Wichtel finden, dass er dafür zu klein ist. Und dann will auch noch der Schlitten vom Weihnachtsmann nicht abheben … Michael hat eine Weihnachts-Geschichte geschrieben, die zeigt, wie auch die ganz Kleinen über sich hinauswachsen und mit Vorurteilen ganz schnell aufräumen können. Ein herzerwärmendes Buch zu Weihnachten!

Der Geschichtenanfang der Woche: Marcel ist raus.

„Na und? Ich will ja gar nicht bei euch mitmachen!“ Schnell drehte sich Marcel um. Wie ihn das wurmte! Er hatte ganz schön damit zu tun, dass er nicht gleich losheulte. Außerdem musste er auch aufpassen, nicht frustriert davonzulaufen, sondern so gleichgültig zu schlendern, als ginge ihn das alles nichts an. Weder das tolle Club-Baumhaus noch die verschwiegene Lichtung im Wald noch die Jungs, die ihn in das alles eingeweiht hatten. Er könnte im coolsten Club der Stadt sein, aber er hatte es vermasselt. Schon wieder.

Was denkt Ihr – was hat Marcel getan, dass man ihn rausgeworfen hat? Und könnte er es nicht wieder gutmachen?

Hört den Geschichten-Anfang der Woche auch auf itunes:

https://itunes.apple.com/de/podcast/der-geschichten-anfang-der-woche/id1291387251?mt=2

… oder bei soundcloud.

Foto: CCO, © Skitterphoto / pixabay

Der Geschichtenanfang der Woche: Sandra hat einen neuen Freund.

Sandra fühlte sich einfach nicht wohl: Sie war fremd in der Stadt, sie kannte nur wenige der Kinder, und richtige Freunde hatte sie schon gar nicht. Und nun musste sie auch noch durch die Eingangstür der Schule, wo sich bereits ein Pulk an Mädchen um die coole Anführerin geschart hatte und sie misstrauisch beäugte. Sandra nahm all ihren Mut zusammen, straffte die Schultern und sagte: „Morgen. Sagt Hallo zu meinem neuen Freund!“ Die anderen Schülerinnen sahen sie nur fragend an, blickten an ihr vorbei und suchten die nähere Umgebung ab. „Hä? Wer?“, fragte schließlich eine.

Was denkt Ihr – wer könnte der neue Freund von Sandra sein?

Hört den Geschichten-Anfang der Woche auch auf itunes:

https://itunes.apple.com/de/podcast/der-geschichten-anfang-der-woche/id1291387251?mt=2

… oder bei soundcloud.

Foto: CCO, © Tom Barrett / unsplash

Hier fehlt ein Buch. Oder eine Geschichte.

Zumindest hier, wo die Beiträge für den Geschichtenplanet entstehen, waren die letzten Tage ganz unangenehm grau in grau. Eben so richtiges Lesewetter! Und sicher kennt Ihr das auch:

  • Man sitzt auf der Couch, starrt durchs Fenster in den Regen und wünscht sich, man hätte ein schönes Buch.
  • Man wartet auf den Bus, die Tram oder U-Bahn und wünscht sich, eine gute Geschichte würde die Wartezeit verkürzen.
  • Man möchte nicht schon wieder in die Glotze starren und wünscht sich, ein richtig fesselnder Krimi wäre zur Hand.

Diese und noch viele andere Szenen unter dem Motto „Hier fehlt ein Buch!“ findet Ihr bei Instagram unter dem Hashtag #hierfehlteinbuch. Wir wünschen viel Spaß beim Schmökern!

… ach ja: Nicht immer braucht’s ein Buch, um gut unterhalten zu werden. Denn gute Geschichten schreibt nicht nur das Leben, sondern auch Eure Phantasie!

Wie Ihr Eure Geschichtenerfindefähigkeiten ausbauen könnt, steht in unserem Buch „Last uns eine Geschichte erfinden“. Hier geht’s zur kostenlosen Leseprobe:

https://geschichten-planet.de/2017/08/29/lasst-uns-eine-geschichte-erfinden-leseprobe/

Foto: CC0, © rawpixel.com / pexels

Der Geschichtenanfang der Woche: Sigrid windet sich heraus.

Sigrid hatte den Kopf auf die Hände gestützt und glotzte Löcher in die Luft, als sie wie von ganz weit weg eine Stimme vernahm: „Wer kann es mir sagen? Sigrid vielleicht? Sigrid! Komm mal vor, ich wollte dich eh ausfragen.“ Sigrid schreckte auf. Herr Schauer hatte sie aufgerufen! Ausgerechnet heute, wo sie doch wegen ihrer Geburtstagsfeier gestern überhaupt nichts gelernt hatte! Was sollte sie nur sagen? Sollte sie sich eine Ausrede einfallen lassen? Aber so etwas ließ Herr Schauer nicht gelten. Sollte sie sich auf ihr Glück verlassen und so tun, als wüsste sie Bescheid? Aber das war noch nie gut gegangen … Sigrid stand auf und öffnete den Mund.

Was denkt Ihr – wie wird Sigrid die Situation meistern?

Hört den Geschichten-Anfang der Woche auch auf itunes:

https://itunes.apple.com/de/podcast/der-geschichten-anfang-der-woche/id1291387251?mt=2

… oder bei soundcloud.

Foto: CCO, © catarina132 / pixabay

Die Superkurzgeschichten von Geschichten-Planet

Kennt Ihr eigentlich den Hashtag #superkurzgeschichte auf Instagram? Dort versammeln sich kleine Erzählungen zum Schmunzeln oder Nachdenken. Das Prinzip ist dabei immer gleich: Zu einem ausdrucksstarken Bild gesellen sich wenige Zeilen Text, die aber im Kopf des Lesers eine viel größere Geschichte erzählen können, als es zunächst den Anschein hat … probiert es aus – auf unserem Instagram-Kanal:

https://www.instagram.com/geschichten_planet/

Foto: CC0, © payam masouri / pexels

Der Geschichtenanfang der Woche: Andreas erfährt eine Revanche.

Noch immer musste Andreas lachen, als er vom Garten ins Haus ging: Wieder einmal war es ihm gelungen, seine Schwester zum Narren zu halten. Naja, wenn er ehrlich war, hatte er sie vor allem ganz fies geärgert. Seine Mutter hatte ihm zwar gesagt, dass er seine Schwester nicht immer so triezen sollte – aber wozu waren kleine Schwestern denn sonst da? Und überhaupt, er konnte einfach nicht anders, als er diesen Regenwurm sah …

Also kicherte Andreas weiter in sich hinein, auch dann noch, als er in die Küche kam und sah, was seine Schwester für ihn vorbereitet hatte.

Was denkt Ihr – welche Abreibung erwartet Andreas? Und warum? Ist sie gerechtfertigt?

Hört den Geschichten-Anfang der Woche auch auf itunes:

https://itunes.apple.com/de/podcast/der-geschichten-anfang-der-woche/id1291387251?mt=2

… oder bei soundcloud.

Foto: CCO, © catarina132 / pixabay

Der Geschichtenanfang der Woche: Adil gibt alles.

Verkrampft hielt Adil den Lenker fest. Seine Knie zitterten, und er spürte, wie ihm Schweiß die Stirn herunterrann, als er die Straße fixierte. Aber trotzdem: Er wusste genau, dass dies der Versuch war, der ihm zum Erfolg verhelfen würde. Diesmal würde er es schaffen – ganz allein. Furcht? Pah! Adil würde schon beweisen, was er draufhatte. Er atmete tief durch. „Los!“, rief er – und ab ging die Fahrt.

Was denkt Ihr – wird Adil es schaffen, dass … ja, was? Um was geht es hier eigentlich?

Hört den Geschichten-Anfang der Woche auch auf itunes:

https://itunes.apple.com/de/podcast/der-geschichten-anfang-der-woche/id1291387251?mt=2

… oder bei soundcloud.

Foto: CCO, © markusspiske / pixabay

Geschichten, die man vielleicht vergisst. Oder auch nicht.

„Eine unvergessliche Geschichte!“ Was den allermeisten als Zeichen der Begeisterung ganz leicht über die Lippen kommt, führt bei Angehörigen von Demenzkranken eher zu einem Kloß im Hals. Denn sie wissen: Vieles von dem, was sie sagen und erzählen, ist bei den Erkrankten nur zu schnell wieder im Strudel des Vergessens verloren.

Petra vom Geschichten-Planet hat mehrere Bücher zu dem Thema verfasst, und alle enthalten Vorlesegeschichten, die den Anforderungen von Demenzkranken gerecht werden. Sie sind nicht länger als 5 Minuten, ihr Inhalt ist leicht begreifbar, und sie sind so strukturiert, dass sie den Vorlesern einen Zugang zu den Erkrankten ermöglichen bzw. verbessern können.

Weil Geschichtenerzählen und -vorlesen gerade zur Weihnachtszeit eine besonders schöne Tradition ist, die Erinnerungen wach werden lässt, gibt es auch einen Band speziell zur Weihnachtszeit.

|Werbung: Klick aufs Bild öffnet provisionierten Partnerlink zu Amazon|

Foto CC0, © stevepb / pixabay

Der Geschichtenanfang der Woche: Jasmin fehlt

„Wo ist denn Jasmin?“, fragte eine der Freundinnen, die sich am Schlittenberg zu einer großen Schneeballschlacht getroffen hatten. Oder zum Schneemannbauen oder zum Rodeln, das wussten sie noch nicht so genau. „Die ist krank“, sagte eine andere. Und eine dritte: „Och menno, dabei ist sie die beste Schneeballwerferin überhaupt! Ohne sie macht’s einfach keinen Spaß.“ Die anderen nickten betrübt, als ein Mädchen ausrief: „Hey! Ich hab‘ eine Idee!“

Was denkt ihr – was lassen sich die Mädchen einfallen, damit es ein schöner Wintertag für sie – und für Jasmin – wird?

Hört den Geschichten-Anfang der Woche auch auf itunes:

https://itunes.apple.com/de/podcast/der-geschichten-anfang-der-woche/id1291387251?mt=2

… oder bei soundcloud.

Foto: CCO, © jill111 / pixabay