ZEIT LEO – Das Magazin für Kinder

Petra stellt „ZEIT LEO – Das Magazin für Kinder“, erschienen im Zeitverlag Gerd Bucerius, vor:
Diesmal haben wir kein Buch, sondern ein Kindermagazin für Euch getestet. Von der Leipziger Buchmesse haben wir als Rezensionsexemplar ZEIT LEO, Ausgabe 2 – 2018 mitgebracht.

Der erste Eindruck: Die Aufmachung ist hochwertig und lädt zum Durchblättern ein. Den zweiten Eindruck bekommen wir, wenn wir das Heft aufschlagen. Dort erwartet uns ein zweites Titelblatt, das von einer jungen Leserin gestaltet wurde. Da stellt sich sofort die Frage: „Wieso hat es dieses Bild eigentlich nicht auf Seite 1 geschafft?“ Braucht es wirklich aus Marketinggründen ein durchdesigntes Deckblatt, obwohl Kinder sogar dazu aufgefordert werden, ihre Titelbildvorschläge einzureichen? Das ist die Idee nicht konsequent zu Ende geführt. Schade!

Dann kommen wir zum Inhaltsverzeichnis. Das ist schön strukturiert, von Bildausschnitten begleitet und bunt aber nicht überladen. Die Themen sind vielfältig. Die Kategorien „erleben“, „verstehen“ und „was tun“ finden wir passend. Positiv fällt auf, dass den Kindern viele aktuelle Themen „zugemutet“ werden: Vom Bitcoin über die Situation an der Mexikanischen Grenze in den USA bis hin zum Lehrermangel an Deutschen Schulen.

Was uns wirklich gut gefallen hat: Kinder werden zu Themen, z. B. Castingshows oder Klassenfahrt, nach ihrer Meinung gefragt. Unzensiert wird hier Pro und Contra abgedruckt. Das trägt wirklich zur Meinungsbildung bei, finden wir. Im Heft wechseln sich dann interessante Artikel, in denen kindgerecht komplexe Themen erklärt werden, Comics, Interviews, Antworten auf Kinderfragen, Kreativtipps und Rätselseiten ab.

Unser Resümee: Das Magazin ZEIT LEO ist lesenswert und gut geeignet und interessant für Kinder von 8 bis 12 Jahren.

ZEIT LEO – Das Magazin für Kinder. Zeitverlag Gerd Bucerius, erscheint 8x jährlich, Einzelheft 4,90 EUR
Das Rezensions-Exemplar wurde freundlicherweise vom Zeitverlag Gerd Bucerius zur Verfügung gestellt.
Foto: CC0, © kconcha / pixabay

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.