Der Geschichtenanfang der Woche: Greta findet einen wahren Schatz

„Wie viel kostet das?“, fragte Greta den Verkäufer. In ihren Händen hielt sie eine schimmernde Glaskugel, die sie unter all dem Krempel in dem kleinen Andenkenladen am Seeufer hervorgezogen hatte. Nach einem langen Tag am und im Wasser hatten ihr Mama und Papa versprochen, dass sie sich etwas aussuchen durfte. Und die Kugel hatte es ihr sofort angetan. Nicht nur, dass sie unter all dem ganzen bunten Plastikkram wie aus einer anderen Zeit erschien – nein, sie war außerdem der einzige Artikel, der irgendwie wertvoll aussah.

Aber warum? Greta wollte dem Geheimnis, das sie in der Kugel vermutete, unbedingt auf den Grund gehen.

Was denkt Ihr – was könnte es mit dieser Glaskugel auf sich haben?

Hört den Geschichten-Anfang der Woche auch auf itunes:

https://itunes.apple.com/de/podcast/der-geschichten-anfang-der-woche/id1291387251?mt=2

… oder bei soundcloud.

Foto: CC0, © Bekir Dönmez / unsplash.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.