Rat & Zitat-Memo – Spiele-Rezension

Petra stellt das Spiel „Rat & Zitat-Memo“ vom ars vivendi Verlag vor:

Memo-Spiele gibt es jede Menge. Und bekanntermaßen sind Kinder in der Regel bei diesem Spiel besser als Erwachsene. Darum gibt es wohl auch so viele Bildpaare, die Kinder ansprechen. Das Spiel „Rat & Zitat-Memo“ lädt hingegen besonders Erwachsene zum Spielen ein.

Gespielt wird nach bekannten Regeln: Alle Karten werden verdeckt auf dem Tisch verteilt. Nacheinander versuchen alle Mitspielenden Kartenpaare zu finden. Wer am Ende die meisten Paare aufgedeckt hat, hat gewonnen.

Das Besondere an diesem Spiel: Auf je zwei Karten sind die gleichen, schön aufbereiteten, tiefgründigen Zitate zu finden. Toll ist, dass es sich hier um weniger bekannte Zitate handelt, die überraschen. So geht es hier nicht nur um Gedächtnistraining, sondern es entsteht ein zusätzlicher Effekt: Alle Mitspielenden werden von den Zitaten inspiriert. Manche Zitate sind zum Schmunzeln, manche regen zum Nachdenken an – und vielleicht sogar zum gemeinsam darüber Philosophieren.

Rat & Zitat-Memo, ars vivendi Verlag 2015, ca. 9,95 EUR

Das Rezensions-Exemplar wurde freundlicherweise vom ars vivendi Verlag zur Verfügung gestellt.

(Klick aufs Bild öffnet Partnerlink zu Amazon)