Der Geschichtenanfang der Woche: Viktor wird von den Ereignissen überollt

Es war ein ganz normaler Tag. Draußen war ganz normales Wetter. Seine Eltern waren so normal wie immer, und sein Kater schnurrte ganz normal um Viktors Beine, als er sich seine Morgen-Leckerli erbetteln wollte.

Mit anderen Worten: Der Tag, an dem alles begann, war eigentlich wie jeder andere im Leben von Viktor. Nur das Müsli hatte irgendwie anders geschmeckt. Nun trat Viktor aus dem Haus, und trotz des ausgiebigen Zähneputzens hatte er noch immer einen seltsamen Geschmack im Mund. Er ging Richtung Straße, da sah er einen riesigen Lastwagen von der Firma, die sein Müsli herstellte. Das wurde alles immer seltsamer …

Was denkt Ihr – warum hat Viktors Müsli heute ganz anders geschmeckt? Kann das überhaupt sein? Oder ist Viktor noch gar nicht wach und steckt mitten in einem Knuspermüslitraum?

Hört den Geschichten-Anfang der Woche auch auf itunes:

https://itunes.apple.com/de/podcast/der-geschichten-anfang-der-woche/id1291387251?mt=2

… oder bei soundcloud:

Foto: CC0, © Hal Gatewood / unsplash.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.